Norderstedt

Die Wynntown Marshals spielen im Music Star

Feinster Heartland Rock mit zartem Getöse und sattem Klang – aber nicht aus den USA: Die Wynntown Marshals klingen so amerikanisch wie eine Paarung aus Bruce Springsteen und Linda Ronstadt mit John Fogerty als Brautjungfer, kommen aber in Wirklichkeit aus Schottland. Die vier Musiker gastieren am Freitag, 4. April, im Norderstedter Music Star, wo sie unter anderem Songs aus ihrem zweiten Album „The Long Haul“ vorstellen werden. Am Montag, 7. April, kommt ein Gitarrist und Sänger, der den Blues so spielt wie die Urahnen dieser Musik: Doug MacLeod ist ein Singer-Songwriter wie aus dem Bilderbuch. Der Blues-Alleinunterhalter gibt in Norderstedt sein einziges Deutschlandkonzert. Beide Konzerte beginnen um 20 Uhr, der Eintritt ist frei.