Norderstedt

Der Kulturausschuss berät über die Musikschule

Gibt es „ungenutztes Lehrkräfteangebot“ an der Musikschule Norderstedt? Wie werden die Einnahmen, beispielsweise Kursusgebühren und Eintrittsgeld, der Musikschule verteilt, was hat das Kulturamt im zweiten Halbjahr 2013 geleistet? Diese und weitere Fragen werden in der Kulturausschuss-Sitzung am Donnerstag, 27. März, erörtert. Die Sitzung beginnt um 18.15 Uhr im Sitzungsraum 3 des Norderstedter Rathauses an der Rathausallee 50 und ist öffentlich.