Norderstedt

Friendship in Jazz mischt die Schalom-Kirche auf

Das Sextett Friendship in Jazz bringt durch die instrumentale Besetzung ein großes Sound-Spektrum von Swing, Bebop, Metheny bis zu Stevie Wonder. Am Sonnabend, 8. Februar, geben die sechs Musiker von 20 Uhr an ein Konzert in der Vicelin-Schalom-Kirche am Lütjenmoor 13 in Norderstedt. Die chromatische Mundharmonika spielt Jens Bunge. Saxofonist und Klarinettist Jochen Arp ist auch als Leiter der Bigband Criss Cross und als Arrangeur und Jazzlehrer bekannt. Seit einem halben Jahr spielt Lalo Titenkov beim Sextett am Fügel mit. An der Gitarre spielt Michael Schirmer, auch Vicelin-Pastor, am Bass Vincent Arp und am Schlagzeug Thomas Arp. Karten zu acht Euro gibt es im Kirchenbüro bei Susanne Mieding, Telefon 040/94366680, und zu zehn Euro an der Abendkasse.