Feuerwehr lädt zur Waldweihnacht in den Forst Harthagen ein

Norderstedt. Die Waldweihnacht der Freiwilligen Feuerwehr Garstedt gehört zum Christfest wie der Tannenbaum. Am heutigen Sonnabend können sich die Besucher ab 19 im Forst Harthagen wieder auf Weihnachten einstimmen. Martin Lorenz, Pastor der Emmaus-Kirchengemeinde und Mitglied der Ortswehr, wird eine plattdeutsche Geschichte vortragen.

Für die Musik sind die Big Band der Freiwilligen Feuerwehr Garstedt, die Norderstedter Männerchorgemeinschaft, der Kinderchor der Grundschule Niendorfer Straße und das Parforcehorn-Corps Norderstedt zuständig. Der Weihnachtsmann wird wieder im Wald Schokolade verteilen. Die Anfahrt erfolgt über Friedrichsgaber Weg/Harthagen.