Info

Neue Karte zeigt die Radrouten

Mit der neuen Next-Bike-Station bietet die Stadt auch eine neue Fahrradkarte an. „Damit wollen wir umweltfreundliche Mobilität in Norderstedt weiter stärken“, sagt Christine Werner vom Amt Nachhaltiges Norderstedt. 160 Kilometer Radwege sind beschildert, die roten Strecken stellen die Hauptrouten dar, die schnell zum Ziel führen. Grün sind die Freizeitwege gekennzeichnet, die durch die Natur führen. Zu sehen sind auch die acht Next-Bike-Stationen und die Bike-and-Ride-Anlagen. Zudem gibt das Faltblatt einen Überblick über die Themenrundwege in der Stadt.

Der neue Radwegeplan zeigt auch das Bahn- und Busnetz, Räder dürfen zwischen 6 und 9 sowie zwischen 9 und 16 Uhr und nach 18 Uhr kostenlos mitgenommen werden. Aufgeführt sind die aktuellen Verkehrsregeln. Die Fahrradkarte gibt es kostenlos im Rathaus und in den Büchereien.