Henstedt-Ulzburg

Vortragsabend zum Thema Familie und Beruf

Die Gemeinde Henstedt-Ulzburg veranstaltet am Montag, 23. September, (18.30 Uhr, Ratssaal) einen Abend zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Das Programm „Frauen im Norden – ganz oben“ der Kreishandwerkerschaft Mittelholstein, das Frauen in kleinen und mittelständischen Firmen fördert und dem Fachkräftemangel entgegenwirken will, eröffnet den Abend. Es folgt die Stiftung „Beruf und Familie Neumünster Segeberg“ mit ihrer Notfallbetreuung für Kinder von Beschäftigten. Und die Gemeinde präsentiert die Ergebnisse einer Online-Befragung zum Bedarf an betriebsnaher Kinderbetreuung. Da ein kleiner Imbiss gereicht wird, bittet die Gemeinde um Anmeldung unter Telefon 04193/963471 oder per E-Mail (sabine-ohlrich@henstedt-ulzburg.de).