Norderstedt

Innenminister Breitner besucht Norderstedt

Landesinnenminister Andreas Breitner besucht zusammen mit dem SPD-Bundestagskandidaten Franz Thönnes am Montag, 19. August , Norderstedt. Breitner und Thönnes treffen verschiedene Verbandsvertreter zu Fachgesprächen über die Wohnsituation in Norderstedt und dem Kreis Segeberg. "Mietpreisbremse jetzt!" ist die Forderung von Thönnes. Man wolle sich über Inhalte austauschen, lokale Probleme diskutieren, aber auch von Erfolgen hören und diese weitertragen. Ferner sollen die Lösungsvorschläge der SPD erklärt und diskutiert werden, so Thönnes.