Bad Segeberg

Wachmann entdeckt Sprayer bei Möbel-Kraft

Die Polizei hat in Bad Segeberg drei Sprayer festgenommen. Ein Wachmann hatte die Täter entdeckt, als sie in einer Lagerhalle von Möbel-Kraft an der Hamburger Straße Graffiti sprühten. "Bei den Heranwachsenden im Alter von 20 bis 22 Jahren aus Bad Oldesloe und Sülfeld fanden die Polizisten diverse Sprühdosen, Atemschutzmasken und Skizzen", teilt die Polizei mit. Im fünften Stock des Lagerhauses hatten die Täter drei großformatige Graffiti hinterlassen.