Bad Bramstedt

Autofahrer mit Kopfnuss niedergestreckt

Mit einer Kopfnuss hat ein Unbekannter auf einem Parkplatz einen 23 Jahre alten Autofahrer niedergestreckt. Mit einer geschwollenen Oberlippe kam das Opfer der Attacke in die Polizeistation und berichtete, ein 40 bis 50 Jahre alter Mann habe sich auf dem Sky-Parkplatz am Landweg beim Einparken gestört gefühlt und ihn deswegen angegriffen. Die Hintergründe sind noch unklar, die Polizei ermittelt.