Frauenfußball

Ralf Schehr trainiert den Hamburger SV

Norderstedt. Die Regionalliga-Fußballfrauen des Hamburger SV haben einen neuen Coach. Ralf Schehr, 59, löst das Duo Holger Prischmann/Frank Rost ab und hat zunächst bis zum Ende der Serie 2013/2014 zugesagt. "Ich habe Frauen zwar schon in meiner Zeit beim Hamburger Verband, nicht aber im Verein trainiert", sagte Schehr, "die neue Aufgabe reizt mich sehr." Der HSV peilt mit seinem Frauenteam langfristig die Rückkehr in die Bundesliga an.