Rügendamm ist für ein Jahr dicht

Stralsund. Der alte Rügendamm zwischen Stralsund und der Ostseeinsel Rügen wird für ein Jahr wegen Bauarbeiten für den Autoverkehr gesperrt. Grund ist die komplette Erneuerung der Fahrbahn der 540 Meter langen alten Rügendammbrücke. Die Betonkonstruktion der Fahrbahn werde von Mai 2010 an komplett abgebrochen und durch eine Strahlkonstruktion ersetzt. Fahrzeuge müssen bis Mai 2011 die neue Rügenbrücke benutzen.