Räuber zieht Pistole aus Rosenstrauß

Anklam. - Aus einem Strauß roter Rosen hat ein Räuber in Eggesin (Kreis Uecker-Randow) gestern eine Pistole gezogen und einem Fußgänger auf die Brust gesetzt. Der erschrockene Passant reichte dem Angreifer, der Geld verlangte, 15 Euro. Der Täter, der holländischen Akzent gesprochen haben soll, flüchtete.