Das ist die Interim Partei Deutschland

Bis vor Kurzem hatte die Interim Partei Deutschland (IPD) ihre Bundesgeschäftsstelle in einer Villa am Rand von Großhansdorf (Kreis Stormarn).

Bis vor Kurzem hatte die Interim Partei Deutschland (IPD) ihre Bundesgeschäftsstelle in einer Villa am Rand von Großhansdorf (Kreis Stormarn). Vorsitzender der rechten Splittergruppe, die die Legitimität der Bundesrepublik abstreitet und behauptet, das Deutsche Reich bestehe noch (jetzt von der Internetseite entfernt), ist Edgar Romano Ludovici. Er war bereits 2006 ins Visier der Verfassungsschützer geraten, nachdem er öffentlich den Holocaust geleugnet haben soll. In Schleswig-Holstein wurde die IPD als rechtsextremistisch eingestuft. Anfang 2008 hatte sie ihre überschuldete Zentrale räumen müssen, im Oktober war diese zwangsversteigert worden. Nun versucht die IPD offenbar, in Mecklenburg Strukturen aufzubauen.