Uslar (dpa/lni). Bei einem Küchenbrand in Uslar (Landkreis Northeim) ist ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro entstanden. Verletzt wurde bei dem Brand am Freitag niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Brandursache, die Ermittlungen dauern an.

Bei einem Küchenbrand in Uslar (Landkreis Northeim) ist ein Sachschaden in Höhe von rund 50.000 Euro entstanden. Verletzt wurde bei dem Brand am Freitag niemand, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Brandursache, die Ermittlungen dauern an.