Hammah/Hamburg. Der 83 Jahre alte Mann kam auf gerader Strecke von der Straße ab. Die Ersthelfer konnten sein Leben nicht mehr retten.

Ein Senior ist am Freitagnachmittag mit seinem Trecker tödlich verunglückt. Wie die Polizei in Stade mitteilte, war der 83 Jahre alte Mann aus Hammah gegen 17.45 Uhr auf dem Alten Grenzweg in Richtung Bahnhofstraße unterwegs, als er auf gerader Strecke von der Straße abkam.

Landkreis Stade: Senior prallt mit Trecker gegen Baum und stirbt

Dabei sei er mit der linken Front gegen einen Baum geprallt. Ersthelfer konnten den Mann aus seinem Fahrzeug befreien, bevor die Rettungskräfte eintrafen. Doch trotz medizinischer Versorgung durch einen Notarzt verstarb der Senior noch an der Unfallstelle.

Warum er mit seinem Trecker von der Straße abgekommen war, ist noch ungeklärt.