Straßenblockade

Klimaaktivisten kleben sich in Braunschweig fest

Ein Demonstrant hat sich während eines Protests auf einer Straße festgeklebt.

Ein Demonstrant hat sich während eines Protests auf einer Straße festgeklebt.

Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Eine Gruppe von Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ hat am Montag eine zentrale Straße in der Braunschweiger Innenstadt blockiert. Nach Angaben der Polizei waren elf Demonstranten an dem Protest am Bohlweg in der Nähe des Schlossplatzes beteiligt. Vier davon klebten sich mit den Händen am Boden fest. Insgesamt sei die Aktion friedlich verlaufen, so die Polizei.

Braunschweig (dpa/lni). Eine Gruppe von Klimaaktivisten der „Letzten Generation“ hat am Montag eine zentrale Straße in der Braunschweiger Innenstadt blockiert. Nach Angaben der Polizei waren elf Demonstranten an dem Protest am Bohlweg in der Nähe des Schlossplatzes beteiligt. Vier davon klebten sich mit den Händen am Boden fest. Insgesamt sei die Aktion friedlich verlaufen, so die Polizei.

( © dpa-infocom, dpa:221128-99-699296/2 (dpa) )