3. Liga

VfB Oldenburg verpflichtet Innenverteidiger Oliver Steurer

Ein Fußballspieler ist am Ball.

Ein Fußballspieler ist am Ball.

Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Oldenburg (dpa/lni). Drittliga-Aufsteiger VfB Oldenburg hat sich mit Innenverteidiger Oliver Steurer verstärkt. Der 27-Jährige kommt vom MSV Duisburg, wie die Niedersachsen am Freitag mitteilten. Steurer spielte in der Vergangenheit unter anderem auch schon für den 1. FC Heidenheim in der 2. Fußball-Bundesliga. «Wir haben uns schon länger mit Oliver beschäftigt und waren sehr früh der Meinung, dass er unserer Mannschaft helfen kann», sagte Oldenburgs Sportlicher Leiter Sebastian Schachten.