Unfälle

Milchtanklastwagen landet im Graben

dpa
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Foto: dpa

Surwold. Ein Milchtankwagen ist bei Surwold im Emsland von der Straße abgekommen und in einen Graben gefahren. Bevor der Lkw geborgen werden konnte, musste erst die Milch abgepumpt werden. Dies beeinträchtigte nach Polizeiangaben am Freitag den Verkehr auf der Bundesstraße B401, eine Fahrbahn war gesperrt. Der 35 Jahre alte Fahrer war morgens mit seinem Tanklastzug aus noch ungeklärter Ursache auf den Grünstreifen geraten und verlor die Kontrolle. Der Lkw kippte eine Böschung hinunter und blieb in einem Graben liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

© dpa-infocom, dpa:220121-99-799562/2

( dpa )