Kriminalität

Schmuggler mit Kokain in Musikbox erwischt

dpa
Ein Mann trägt Handschellen.

Ein Mann trägt Handschellen.

Foto: dpa

Bad Bentheim. Ein Drogenschmuggler mit rund 220 Gramm Kokain in einer tragbaren Musikbox ist von der Bundespolizei in Bad Bentheim festgenommen worden. Der 22-Jährige war mit dem Zug aus den Niederlanden eingereist, wie die Beamten am Mittwoch mitteilten. Bei der Kontrolle des Mannes im Grenzbahnhof nahmen Polizisten am Dienstag akustisch einen Fremdkörper in dem Lautsprecher wahr.

Die Beamten fanden in der Musikbox das Kokain mit einem Straßenverkaufswert von etwa 16.000 Euro. Der Drogenschmuggler wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück einem Haftrichter beim Amtsgericht Nordhorn vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl gegen den 22-Jährigen, der nun in Untersuchungshaft sitzt.

© dpa-infocom, dpa:220119-99-770262/3

( dpa )