Unfälle

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

dpa

Neustadt am Rübenberge. Ein 80 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in der Region Hannover schwer verletzt worden. Der Senior war in Neustadt am Rübenberge auf einem Geh- und Radweg in nicht zulässiger Richtung unterwegs, als ein 55-Jähriger mit seinem Auto von einem Tankstellengelände fahren wollte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich bereits am Freitag. Der Verkehrsunfalldienst ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung infolge eines Unfalls.

© dpa-infocom, dpa:210919-99-276628/2

( dpa )