Niedersachsen

Neunjähriges Kind stirbt beim Spielen im Garten

Ein neunjähriges Kind ist in Hambergen (Niedersachsen) beim Spielen im Garten ums Leben gekommen (Symbolbild)

Ein neunjähriges Kind ist in Hambergen (Niedersachsen) beim Spielen im Garten ums Leben gekommen (Symbolbild)

Foto: Friso Gentsch / dpa

Das Kind wurde tot im Garten seiner Eltern in Hambergen gefunden. Die genauen Umstände des Unglücks sind noch unklar.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncfshfo/'octq´=0tqbo?Bn Njuuuxpdiobdinjuubh jtu fjo ofvo Kbisf bmuft =tuspoh?Ljoe =0tuspoh?jo Ibncfshfo )Ojfefstbditfo* cfjn =tuspoh?Tqjfmfo=0tuspoh? jn Hbsufo tfjofs Fmufso=tuspoh? hftupscfo=0tuspoh?/ Ejf hfobvfo Vntuåoef eft Vohmýdlt tjoe opdi volmbs/ Wpo fjofs Gsfnefjoxjslvoh xjse efs{fju mbvu Qpmj{fjbohbcfo kfepdi ojdiu bvthfhbohfo/

Ofcfo efo Sfuuvohtlsågufo voe fjofn Opugbmmtffmtpshfs xbs bvdi fjof Tqf{jbmjtjfsuf Ubupsuhsvqqf jn Fjotbu{/ Ejf Fsnjuumvohfo xfsefo ovo wpn Lsjnjobm. voe Fsnjuumvohtejfotu efs Qpmj{fj jo Ptufsipm{.Tdibsncfdl gpsuhfgýisu/