Göttingen

Attacke auf AfD-Funktionär und G20: Wohnungen durchsucht

Die Maßnahme richtete sich gegen einen 29 Jahre alten Mann und eine gleichaltrige Frau, sagte eine Sprecherin der Polizei

Die Maßnahme richtete sich gegen einen 29 Jahre alten Mann und eine gleichaltrige Frau, sagte eine Sprecherin der Polizei

Foto: Swen Pförtner / dpa

Ist ein junger Mann an den Krawallen beim G20-Gipfel und einem mutmaßlichen Überfall auf einen AfD-Funktionär beteiligt gewesen?