Niedersachsen

Jüdische Vertreter beklagen Antisemitismus an Schulen

Bei einer Demonstration im Berliner Stadtteil Neuköln verbrennen Teilnehmer eine selbstgemalte Fahne mit einem Davidstern (Archiv). Vorfälle wie diese sorgten zuletzt für Diskussionen

Foto: dpa

Bei einer Demonstration im Berliner Stadtteil Neuköln verbrennen Teilnehmer eine selbstgemalte Fahne mit einem Davidstern (Archiv). Vorfälle wie diese sorgten zuletzt für Diskussionen

Kinder und Jugendliche verleugnen ihre Religion aus Angst vor Mitschülern. Die Kenntnislücken vieler Pädagogen seien gravierend.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.