Niedersachsen

Mehr als 300 Unfälle wegen Straßenglätte

Bei dichtem Schneetreiben ist am Sonntagabend bei Oldenburg (Niedersachsen) ein Streufahrzeug auf der A 28 unterwegs

Bei dichtem Schneetreiben ist am Sonntagabend bei Oldenburg (Niedersachsen) ein Streufahrzeug auf der A 28 unterwegs

Foto: Ingo Wagner / dpa

Schlimm traf es zwei Beifahrer in Peine. Sie wurden im Auto eingeklemmt und mussten eineinhalb Stunden bei Eiseskälte ausharren.