Ex-Bundespräsident

Christian und Bettina Wulff feiern ihre Einheit

Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina bei den Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit in Frankfurt

Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina bei den Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit in Frankfurt

Foto: Hannelore Foerster / Getty Images

Das glamouröse Ex-Bundespräsidentenpaar nutzt die Feier zum Tag der Deutschen Einheit, um sich wieder turtelnd öffentlich zu zeigen.

Frankfurt/Main.  Rund fünf Monate nach ihrem Neuanfang haben sich Ex-Bundespräsident Christian Wulff (56) und seine Frau Bettina (41) gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt. Beim Festakt zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands schaute sich das Paar in der Alten Oper Frankfurt immer wieder in die Augen und lächelte sich zu.

Bei der Begrüßung der beiden gab es vom Publikum am Sonnabend sowohl Applaus als auch Pfiffe. Im Januar 2013 hatten sich das ehemalige Staatsoberhaupt und seine Frau Bettina offiziell getrennt, seit Mai diesen Jahres wohnen sie nach Angaben ihres Anwalts aber wieder zusammen.

Christian Wulff arbeitet als Anwalt in Hamburg. Inzwischen sollen er und Frau Bettina wieder mit den gemeinsamen Kindern in ihrem Haus in Großburgwedel bei Hannover leben.