Niedersachsen

Lastwagenfahrer löscht Brand mit frischer Kuhmilch

Milch ist ein Nahrungsmittel. Im Notfall lässt sich damit auch ein Feuer löschen (Symbolbild)

Milch ist ein Nahrungsmittel. Im Notfall lässt sich damit auch ein Feuer löschen (Symbolbild)

Foto: picture alliance

Gute Nerven: Als der Mann merkte, dass eine Achse seines Milchlasters brannte, stieg er aus und zapfte kurzerhand ein paar Liter ab.

Bramsche.  „Milch marsch!“ Manchmal braucht man einfach nur gute Nerven und eine gute Idee. Ein Lastwagen-Fahrer hatte am Dienstagabend beides. Er bemerkte während der Fahrt, dass die Hinterachse seines Milchlasters brannte.

Der Mann stieg aus und zapfte einfach einige Eimer Kuhmilch aus dem Tank ab. Diese kippte er auf die Achse und löschte den Brand. Das alles passierte im Bundesland Niedersachsen.