Ludwigslust-Parchim

Strohpresse brennt auf Feld bei Prislich komplett aus

Prislich (dpa/mv). Eine Strohpresse und das umliegende Feld haben bei Erntearbeiten in der Nähe von Prislich (Landkreis Ludwigslust-Parchim) am Mittwochnachmittag Feuer gefangen. Wie die Polizei in Ludwigslust mitteilte, brannte die Landmaschine komplett aus, dabei entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Feldbrand demnach unter Kontrolle bringen.

Den Angaben zufolge musste die Kreisstraße 53 wegen der Löscharbeiten jedoch zeitweise gesperrt werden. Wieso die Maschine in Brand geriet, ist unklar. Die Polizei hält eine technische Ursache oder Funkenschlag jedoch für wahrscheinlich.