Leichtathletik

DLV nominiert Diskuswerferin Claudine Vita für Heim-EM

Claudine Vita aus Deutschland in Aktion.

Claudine Vita aus Deutschland in Aktion.

Foto: Michael Kappeler/dpa

Neubrandenburg (dpa/mv). Diskuswerferin Claudine Vita darf bei der Heim-EM der Leichtathleten in München (15. bis 21. August) um eine Medaille kämpfen. Die 25-Jährige vom SC Neubrandenburg wurde am Freitag in das Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) berufen. Erst vor zwei Wochen hatte Claudine Vita bei der WM in Eugene (USA) mit ihrem fünften Platz überzeugt.