Verkehr

Wegen Reh? - Auto prallt gegen Mauer, Frau schwer verletzt

dpa
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme.

Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme.

Foto: dpa

Neustrelitz. Eine Autofahrerin ist in Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) mit ihrem Wagen gegen die Mauerreste eines ehemaligen Wachhäuschens geprallt und schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler war die 53-Jährige zuvor einem Reh ausgewichen. Die Frau wurde am Mittwoch in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Es war nicht mehr fahrbereit.

© dpa-infocom, dpa:220119-99-775064/2

( dpa )