Unfälle

Dreijähriger Junge stürzt aus viertem Obergeschoss

dpa
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel.

Foto: dpa

Schwerin. Ein drei Jahre alter Junge ist aus dem vierten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Schwerin gestürzt. Das Kind sei am Dienstagnachmittag schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Sie ging nach ersten Ermittlungen von einem Unfall aus. Zuvor hatte "Ostseewelle HIT-Radio Mecklenburg-Vorpommern" berichtet.

© dpa-infocom, dpa:210616-99-11560/3

( dpa )