Leichtathletik

Partnerstädtelauf feiert Jubiläum

Lüneburg. Auf den Weg nach Köthen machen sich am 11. Juni, 14 Uhr, die Volksläufer vom MTV Treubund Lüneburg. Dann fällt vor dem Rathaus der Startschuss zum 20. Partnerstädte-Staffellauf in Etappen über insgesamt 250 Kilometer. Jeweils drei Kilometer absolvieren die einzelnen Läufer auf ihrer Etappe. Die Strecke führt für alle Teilnehmer Richtung Sportpark Uelzener Straße, über Uelzen und die Ortschaften Wittingen, Brohme, Velpke, über die ehemalige deutsch-deutsche Grenze. Dort gibt es den obligatorischen Rotkäppchensekt zur Erfrischung. Die Nationalhymne wird abgespielt. Das Ziel Köthen soll am 12. Juni bis Mittags erreicht werden. Am Abend ist eine Sportlergala vorgesehen. Dann wird das kleine Jubiläum gebührend gefeiert werden.