Skaterhockey

Final-Four-Turnier bei Salt City Boars

Lüneburg. Am morgigen Sonntag sind die Salt City Boars Lüneburg Ausrichter des Final-Four-Turniers um den Pokal des Niedersächsischen Inline Skaterhockey Verbandes. Von 10 Uhr an werden in der Halle im Lünepark zunächst die beiden Halbfinalspiele ausgetragen. Nach einer kurzen Mittagspause folgen das Spiel um Platz drei (14 Uhr) und das Finale (15.30 Uhr). Die Auslosung der Halbfinalpaarungen zwischen den vier Finalteilnehmern Salt City Boars, Bissendorfer Panther I und II sowie den Neumünster Diablos findet kurz vor dem Turniers um neun Uhr statt. Alle vier Spiele werden über die volle Spieldauer von drei mal 20 Minuten ausgetragen. (trs)