Adendorf

Drei Schläger greifen Mann mit Reizgas an

Die Polizei ist in der Nacht zum Sonntag mehrfach wegen Schlägereien ausgerückt. Ein dabei aufgegriffener 19-Jähriger war in seinem Alkoholrausch so aggressiv geworden, dass er die Nacht auf der Wache verbringen musste. Wegen gefährlicher Körperverletzung müssen sich auch drei junge Männer verantworten, die vermutlich grundlos auf einen 44-Jährigen in der Großen Bäckerstraße losgegangen sind. Sie verprügelten den Mann und sprühten ihm Reizgas ins Gesicht.