Lünertorstraße wegen Bauarbeiten für vier Wochen gesperrt

Die Umgestaltung des Straßenstücks zwischen Lünertorstraße und der Ecke Am Werder hat gestern begonnen und dauert laut Stadtverwaltung bis voraussichtlich Anfang September.

Lüneburg. "Die Kanal- und Wasserleitungen werden saniert, anschließend wird die Straße mit Betonsteinpflaster neu befestigt", sagt Stadtsprecherin Suzanne Moenck. Für die Arbeiten werde der Straßenabschnitt zwischen Am Werder und Kaufhausstraße voll gesperrt. Die Straßen Am Fischmarkt und Kaufhausstraße sind weiterhin in Richtung Lüner Straße und Reichenbachstraße befahrbar. Außerdem bleibt die Kaufhausstraße über die dann fertig gestellte Straße Am Werder anfahrbar. Der bisherige Bauabschnitt Am Werder/Kaufhausstraße ist abgeschlossen.