Lüneburg

Plätze frei beim Anti-Gewalt-Training

Im Februar gibt es freie Plätze beim Anti-Gewalt-Training für Männer ab 25 Jahren. Darüber informiert der Anbieter, die Lüneburger Ehe- und Lebensberatungsstelle. Zielgruppe sind Männer, die im Bereich häuslicher Gewalt auffällig geworden sind. Das Training läuft freitags von 15 bis 17 Uhr in den Räumen der Drobs, Heiligengeisstraße 31. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 04131/68 44 60. Mit jedem potenziellen Teilnehmer wird ein Vorgespräch geführt.

( (carol) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lüneburg