Leuphana

Stadtrat diskutiert Audimax-Pläne

2011 wird die Hansestadt Lüneburg der Leuphana Universität eine Million Euro überweisen. Es sei denn, Hannover genehmigt den städtischen Haushalt nicht, Uni-Vize Holm Keller bekommt die noch fehlenden rund 20 Millionen Euro für sein Audimax nicht zusammen oder Landtag respektive Landesrechnungshof stimmen dem Projekt nicht zu. Das formulierte Lüneburgs Oberbürgermeister bei der Ratssitzung am Donnerstag.