Ausflugstipp

Vogelwelt der Elbtalaue per Raddampfer erkunden

Die Nabu-Kreisgruppe Lüneburg lädt am Sonntag, 13. September, zur traditionellen vogelkundlichen Elbefahrt mit dem Raddampfer "Kaiser Wilhelm".

Lüneburg/Lauenburg. Um 9.30 Uhr geht es von Lauenburg elbaufwärts bis auf Höhe Radegast und - ohne anzulegen - wieder zurück nach Lauenburg.

Unterwegs erhalten die Teilnehmer Informationen über die artenreiche Vogelwelt der Elbtalaue. Mit etwas Glück kann sogar der Seeadler beobachtet werden. Auf jeden Fall sollten Gäste - soweit vorhanden - Ferngläser mitbringen. Für Speis und Trank bei dieser dreistündigen Schiffsfahrt sorgt ein Restaurant an Bord. Treffpunkt ist der Anleger an der Elbuferpromenade in Lauenburg um 9.15 Uhr.

Karten gibt es ab sofort für 5/10 Euro im Naturschutzzentrum Lüneburg, Heiligengeiststraße 39-41. Kinder unter sechs Jahren fahren kostenlos mit. Das Naturschutzzentrum ist geöffnet am Dienstag und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr und am Mittwoch von 10 bis 14 Uhr.