Blutspendenaktion

Seniorenbüro bittet um Unterstützung

Blutkonserven sind knapp - deshalb bittet das Seniorenbüro Lüneburg insbesondere ältere Mitbürger, an der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuz (DRK) am Freitag, den 21. August, von 10 Uhr bis 15 Uhr in den Räumen des Seniorenbüros, Heiligengeiststraße 29a, teilzunehmen. Die Altersbegrenzung für Spender auf 68 Jahre ist entfallen, über die Teilnahme entscheidet ein Arzt vor Ort.