Ehrung

SPD zeichnet Frauen aus

Auch in diesem Jahr vergeben die niedersächsischen SPD-Parlamentarierinnen aus Bundes- und Landtag, dem Europaparlament sowie Kommunalpolitikerinnen wieder einen Frauenpreis. Darauf weist die Lüneburger Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers hin. Mit dem Preis sollen Frauen zum gesellschaftlichen Engagement ermutigt und ihre Leistung anerkannt werden. Vergeben werden Preise von insgesamt 2500 Euro. Vorschläge können bis zum 17. Juli in Form einer kurzen Beschreibung beim SPD-Landesverband Niedersachsen, Stichwort "SPD-Frauenpreis", Odeonstraße 15/16 in 30159 Hannover, eingereicht werden. (carol)