Scharnebeck

Zwei Todesopfer nach Frontalzusammenstoß

Zwei Insassen eines Transporters im Alter von 30 und 31 Jahren sind am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 53 ums Leben gekommen. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Fahrer des Transportes auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem 39-Jährigen zusammen, der mit seinem LKW in Richtung Echem unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralles kam der Transporter nach rechts von der Straße ab. Der LKW kippte auf die rechte Seite und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Lkw-Fahrer kam schwer verletzt ins Städtische Klinikum nach Lüneburg. (chh)