Service

Tipps

"Die Vögel" ist eine "Piep-Show" zwischen Revolution, Irrsinn, Utopie und Wirklichkeit. Die Gemeinschaftsproduktion des Jugendensembles I, II und II des Theaters im e.novum feiert am Sonnabend, den 9. Mai, Premiere. In dem Stück wird Aristophanes Werk aus dem Jahr 412 v. Chr. mit den revolutionären Gedanken der 68er vermischt und in die heutige Zeit versetzt.