Schwarzenbek

Feuerwehr

Retter befreien Menschen aus Lift

Schwarzenbek(tja). Aus einem Fahrstuhl, der in einem Hochhaus am Verbrüderungsring stecken geblieben war, mussten Feuerwehrleute in der Nacht zum Dienstag fünf eingeschlossene Menschen retten. Gegen 22.30 Uhr rückte die Feuerwehr aus und half den Eingeschlossenen. Gerade, als die Feuerwehrmänner wieder einrücken wollten, hörten sie in der Nähe einen Rauchwarnmelder. Die Suche führte zu einem Reihenhaus. Die Wohnungstür wurde im Beisein der Polizei geöffnet, weil niemand zu Hause war. Das Piepen wurde durch eine wahrscheinlich leere Batterie ausgelöst.

Sitzung I

Radweg wird saniert

Grove(cus). Von Grove kann man per Fahrrad durch die Feldmark bis nach Schwarzenbek fahren. Dieser Radweg soll nun saniert werden. Den Beschluss wollen die Gemeindevertreter am heutigen Abend treffen. Die Sitzung in der ehemaligen Schule an der Schulstraße 1 beginnt um 19.30 Uhr.

Sitzung II

Aktionsplan für Lärmschutz

Elmenhorstcus). Die Gemeinde wird durch die B 207 durchschnitten. Am morgigen Donnerstag wollen die Gemeindevertreter deshalb einen Lärmschutz-Aktionsplan aufstellen. Die Sitzung im Feuerwehrhaus, Auf der Horst, beginnt um 19 Uhr.