Sprechstunden

Sozialverband zieht in neue Räume am Bahnhof

Schwarzenbek (cus). Der Sozialverband Deutschland (SoVD) bezieht neue Büroräume, bleibt aber weiterhin Untermieter beim DRK-Ortsverein.

Schwarzenbek (cus). Der Sozialverband Deutschland (SoVD) bezieht neue Büroräume, bleibt aber weiterhin Untermieter beim DRK-Ortsverein.
Weil dieser die Räume an der Bismarckstraße 9 b anderweitig nutzen will (wir berichteten), zieht das Beratungsangebot an die DRK-Zweigstelle Am Bahnhof 1. Dort wurden zwei Bürocontainer für den SoVD hergerichtet. Wegen des Umzugs finden am 4. und 7. August keine Beratungstermine statt. Zur ersten Beratung am neuen Standort lädt der Sozialverband am Dienstag, 11. August, von 16 bis 18 Uhr ein. Telefon- und Faxnummer sind gleich geblieben: (0 41 51) 24 41. Wer dringend eine Beratung benötigt, kann nach Mölln ausweichen: Die Sommerpause dort endet zwar erst am nächsten Montag, doch heute und am Donnerstag, 6. August, wird in der SoVD-Geschäftsstelle, Hauptstraße 82, von 10 bis 12 Uhr eine sozialrechtliche Sprechzeit eingeschoben.