Lesung

"Ötzi" - vom Gletschereis zum Buchtipp

Schwarzenbek (cus). Im Rahmen der landesweiten Kinder- und Jugendbuchwochen kommt am morgigen Mittwoch, 6. November, die Südtiroler Autorin Gudrun Sulzenbacher nach Schwarzenbek.

Die Expertin für Kinder- und Jugendliteratur arbeitet als freiberufliche Mitarbeiterin am Pädagogischen Institut in Bozen und ist Herausgeberin von zahlreichen Publikationen zur Lesedidaktik.

Ihr Jugend-Sachbuch "Die Gletschermumie" zur 1991 im Ötztal entdeckten Mumie aus der Jungsteinzeit wurde mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendsachbuchpreis ausgezeichnet. In ihrem zweiten "Ötzi"-Buch mit dem Titel "Vom Büchermachen" erzählt sie anschaulich, wie ein Sachbuch entsteht. Sulzenbacher liest um 9 und um 11 Uhr im Festsaal des Rathauses vor den fünfen und achten Klassen der Gemeinschaftsschule.