Amtsrichterhaus

Erinnerung an Mozart und Landschaftsbilder

Schwarzenbek (cus). Die Bilder und Plastiken der Künstlergruppe "Elbmarschkultur" haben weichen müssen, die neuen Arbeiten der Fotofreunde Schwarzenbek sind bereits aufgehängt.

Für Sonntag, 16. Juni, 11 Uhr, laden die Amateurfotografen zur Eröffnung ihrer Schau mit dem Titel "Landschaften" ins Amtsrichterhaus am Körnerplatz 10 ein.

Erstmals zu sehen sind die Bilder bereits am Sonnabendabend: Unter dem Titel "Hommage a Mozart" lädt der Freundeskreis Amtsrichterhaus für 19.30 Uhr zu einem Kammermusik-Konzert mit Pianistin Katharina Happel und Violinist und Konzertmeister Markus Menke ein. Menke ist seit 2001 Erster Konzertmeister der Lüneburger Sinfoniker. Dort lebt auch Katharina Happel, die seit zwei Jahren künstlerische Leiterin der "Adendorfer Serenade" ist, einer winterlichen Konzertreihe.

Karten für das Konzert im Amtsrichterhaus gibt es für zehn Euro (ermäßigt acht Euro) in der Buchhandlung LeseZeit, Markt 3 sowie an der Abendkasse.