Corona

Herzogtum: Keine Covid-Patienten auf Intensivstationen

Mit Corona haben sich 20 Menschen aus dem Kreis Herzugtum Lauenburg neu infiziert.

Mit Corona haben sich 20 Menschen aus dem Kreis Herzugtum Lauenburg neu infiziert.

Foto: creativeneko / Shutterstock / creativeneko

Seit Anfang der Woche ein 82-jähriger Covid-Patient gestorben ist, liegen keine Erkrankte mehr auf den Intensivstationen.

Geesthacht. Im Kreis Herzogtum Lauenburg flossen am Freitag 20 neue Corona-Infektionen in die Statistik ein (Stand 16.15 Uhr). Die Inzidenz steigt damit leicht auf 60,6 an. In Lauenburg liegt der Wert bei 281,7, in Schwarzenbek bei 96,4 und in Geesthacht bei 71,7.

Auf den Intensivstationen der Krankenhäuser in Geesthacht und Ratzeburg wird derzeit kein Covid-Patient behandelt. Auf der Isolierstation des Johanniter-Krankenhaus Geesthacht liegt ein ungeimpfter Patient.

( dsc )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht