Freiwillige Feuerwehr

Einsatz in Krümmel: Feuer im Restaurant „Sebastians“

Feuerwehrleute mussten am Freitagmittag einen Brand im Restaurant "Sebastians" in Krümmel löschen (Symbolfoto).

Feuerwehrleute mussten am Freitagmittag einen Brand im Restaurant "Sebastians" in Krümmel löschen (Symbolfoto).

Foto: Markus Joosten / FUNKE Foto Services

Sieben Fahrzeuge der Feuerwehren Geesthacht und Grünhof waren vor Ort. Der Einsatz war nach rund 45 Minuten beendet.

Geesthacht. Eine brennende Pfanne auf dem Gasherd musste die Freiwillige Feuerwehr Geesthacht am Freitag gegen 12.30 Uhr im Restaurant „Sebastians“ an der Elbuferstraße in Krümmel löschen. Auch eine Kunststoffkiste hatte sich entzündet.

Insgesamt waren sieben Fahrzeuge der Wehren aus Geesthacht und Grünhof im Einsatz. Nach rund 45 Minuten konnten die Feuerwehrleute wieder abrücken. Verletzte gab es keine, das Gebäude wurde belüftet. Auswirkungen auf den Restaurant-Betrieb hat das Feuer nicht. Das „Sebastians“ hat ganz normal geöffnet.

Lesen Sie auch: Geesthachts Retter sind künftig schneller am Einsatzort

( dsc )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht