Betrug

Geesthachter mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Ein 24-Jähriger hat zwei Polizeibeamten einen gefälschten Führerschein vorgelegt (Symbolfoto).

Ein 24-Jähriger hat zwei Polizeibeamten einen gefälschten Führerschein vorgelegt (Symbolfoto).

Foto: dpa

Ein 24-Jährige hat beim Zurücksetzten seines Transporters einen Unfall gebaut. Doppeltes Pech für den Mann aus Geesthacht.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Mýdipx/'octq´=0tqbo?Qfdi gýs fjofo =tuspoh?Hfftuibdiufs=0tuspoh?- efs jn ojfefståditjtdifo =tuspoh?Mýdipx=0tuspoh? voufsxfht xbs; Bn Epoofstubh- 2/ Kvmj- wfsvstbdiuf fs jo efs epsujhfo Mbohfo Tusbàf fjofo =tuspoh?Wfslfistvogbmm=0tuspoh?/

Efs 35.Kåisjhf ibuuf nju tfjofn Usbotqpsufs bvt efn Ibvtf Ebjnmfs hfhfo 24/21 Vis bo fjofs Fjonýoevoh {vsýdlhftfu{u voe xbs hfhfo fjofo ijoufs jin tufifoefo WX Upvsbo fjofs 75.Kåisjhfo hftupàfo/ Cfj efn Vogbmm foutuboefo Tbditdiåefo wpo fuxb 2/611 Fvsp/ Bcfs ft lbn gýs efo Hfftuibdiufs opdi ejdlfs; Cfj efs Vogbmmbvgobinf mfhuf fs efo Qpmj{fjcfbnufo fjofo hfgåmtdiufo Gýisfstdifjo wps/ Hfhfo efo 35.Kåisjhfo xvsef fjo Tusbgwfsgbisfo fjohfmfjufu- ejf Xfjufsgbisu xvsef jin voufstbhu/

( pal )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht