Unternehmen

Leuchtturm Gruppe in Geesthacht investiert in Start-up

Erfolgreich mit Notizbüchern: Die Brüder Max (l.) und Axel Stürken haben das Familienunternehmen Leuchtturm in Geesthacht umgebaut. Neu im Sortiment ist ein sogenannter Drehgriffel

Erfolgreich mit Notizbüchern: Die Brüder Max (l.) und Axel Stürken haben das Familienunternehmen Leuchtturm in Geesthacht umgebaut. Neu im Sortiment ist ein sogenannter Drehgriffel

Foto: Marcelo Hernandez

Geesthachter Unternehmen übernimmt eine Mehrheitsbeteiligung. Stilform GmbH aus Hamburg entwickelt hochwertige Schreibgeräte.

Geesthacht. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Leuchtturm Gruppe GmbH & Co. KG eine Mehrheitsbeteiligung an der Stilform GmbH übernommen. Stilform ist ein Hamburger Start-up, das sich auf Entwicklung und Vertrieb hochwertiger innovativer Schreibgeräte und Schreibwaren spezialisiert hat.

Da Produkte aus den Bereichen Collecting, Writing, Living und Giving zum Portfolio der Leuchtturm Gruppe gehören, stellt der Kauf laut Axel Stürken, Mitinhaber der Leuchtturm Gruppe, eine sehr gute Ergänzung zu den bisherigen Geschäftsfeldern dar.

( fram )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht