Basteln & Spielen

Eine eigene Kerze für Weihnachten

Geesthacht (cbx). Advent, Advent, ein Lichtlein brennt - Kerzen sind ein wichtiger Bestandteil der Weihnachtsvorfreude, sorgen für eine festliche Stimmung.

Deswegen geben sich Julia Wunderwaldt (10) und Helin Demirhan (9) mit ihren Kerzen auch sehr viel Mühe: Aus Wachsplatten schneiden sie farbige Muster heraus und dekorieren diese dann zu farbigen Mustern, mit einem Wachsstift kommen weitere Verzierungen wie etwa die Jahreszahl oder Sterne hinzu.

Das Jugendzentrum Alter Bahnhof hat ein neues Angebot in seinem Betreuungsprogramm: Jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr sind alle Kinder ab sechs Jahren zum "Basteln & Spielen" eingeladen. "Wir möchten Kindern die Möglichkeit geben, unser Jugendhaus kennenzulernen", sagt Erzieherin Sandra Muschak (42). Der erste Bastel- und Spielenachmittag wurde gut angenommen: Neben Helin und Julia haben noch neun weitere Kinder ihre eigenen Weihnachtskerzen gestaltet.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht